Holz arbeitet

Holz gibt an seine Umgebung Feuchtigkeit ab und ebenso kann es diese aufnehmen. Durch diese Abgabe bzw. Aufnahme von Feuchtigkeit ändern sich Größe und Form des Massivholzes. Es kann schwinden und quellen, bzw. sich verziehen und reißen. Man nennt diese Vorgänge das "Arbeiten des Holzes". Da meine Holzstelen auf natürliche Weise trocknen, zeigen auch sie die oben genannten natürlichen "Trocknungsrisse".
Jedes Exemplar ist ein Unikat.